Menü

/WAS UNS UNTERSCHEIDET

Wir lieben den ganz heißen Scheiß und hören nicht auf, immer neu zu lernen.

Bei uns paart sich eine solide, 20jährige Expertise mit dem Tempo, der Dynamik und dem Drive einer überzeugten Start-Up-Mentalität. Egal was wir tun, unsere Lösungen fußen auf einem ganzheitlichen, systemischen Verständnis von Organisation.

Ob Mitarbeiter, Kunde, oder Kundeskunde – wir stellen den Nutzer in den Fokus und wissen, Digitalisierung beschränkt auf eine technologische Implementierung ist nicht ausreichend. Erst wenn dem Menschen wirklich geholfen ist, wird eine Lösung zur Lösung. Es ist unser tiefer Wunsch, Sinn zu stiften in der Welt, und Menschen zu ermächtigen. 

Wir schaffen Wert, nicht Stundenaufschriebe. Miteinanderarbeiten ist nur die Basis, Füreinanderarbeiten potenziert unsere Leistung. Wir wachsen gemeinsam und wenn wir für Dich arbeiten, dann tun wir das als Teil Deines Teams.

/UNSER TEAM

Seit 2001 tüfteln in unserem bewusst kleinen Labor IT-Freaks, Laborraten und Menschenliebhaber selbstfinderisch an Lösungen, die Welt der Arbeit besser, schöner und freudvoller machen.

"Was willst Du wirklich, wirklich tun?."

Alex Knapstein

Gründer und Geschäftsführer von IL. Frontend-Guru und IT-Stratege. Fahrradfahrer. Windsurfer. Hobbykoch. Stolzer Familienvater. Rollkragen-Pulli Träger und heimlicher Steve Jobs Nachfolger.

Dominic Böttger

Mitgründer und Prokurist. Backend Guru und Technologie Evangelist. Fahrradfahrer. Kitesurfer. Zukünftiger Wahl-Schweizer und Zürich Kenner. Geheimes Mitglied der Avengers.

Caro Kappenstein

Queen of the Castle, Needfinderin und Triple-S Masterin der Strategien, Strukturen & Scrum. Möchte-gern-Veganerin. Kann fliegen wie die Schwalben überm Fujiyama.

Mel Merz

Zahlenchefin und Showstar. Packt den Spirit ins Team und die BuHa in den Tunnel. Wohnzimmerconfisereurin mit nüchterner Kreativität und Blick fürs Grüne.

Daniel Walther

Softwareentwickler und Backend Tüftler. Labornerd. Befehligt mehrere Warhammer40k Armeen. Verdeckter Quantenphysiker und Wurmloch-Theoretiker.

Burkhard v. Dewitz

In Kiel abgefischter Dr. Dorsch. Steht für businessrelevante, blaue Bots und Automatisationen mit Kopf in den Wolken. Mag Gitarren, Handgezupftes und Sushi.